Bücher

ASYL - Neues Buch von Holger Strohm

Eine kritische Betrachtung der derzeitigen Massenwanderungskrise in Deutschland und Europa

Friedlich in die Katastrophe

Der Stern nannte es »die Bibel der Anti-Atomkraft-Bewegung«, und bis heute gibt es kein vergleichbares Buch auf der Welt, das sich derart umfassend mit allen Aspekten der friedlichen Nutzung der Atomkraft auseinandersetzt

Neues von der Euro-Mafia

Mit dem Ende des 20. Jahrhunderts löste sich das sozialistische Weltsystem auf. 1991 war auch die Sowjetunion implodiert. Rund 20 Jahre später schlittert das heutige unipolare Weltsystem in eine Krise...

Wahnsinns-Artikel

In diesem Buch sind Artikel, die in Alternativzeitungen abgedruckt, bzw. die aus Angst nicht gedruckt wurden

Lehrergewalt und strukturelle Gewalt an Schulen

Wenn eine Universität in einem sich als Rechtsstaat bezeichnenden Land ein abgeschlossenes Dissertationsverfahren nachträglich, mehrfach ohne wirkliche Substanz ablehnt – die Richter stellten im Verfahren fest, daß der Promotionsausschuß, der Holger Strohms verschiedene Dissertationen als „unwissenschaftlich“ abgelehnt hat, diese offenbar überhaupt nicht...

Bankenmafia

"Die eigentlichen Ursachen der Krisen und Konflikte werden kaum debattiert, die Anpassung an den Finanzkapitalismus wird als "alternativlos" hingestellt. Die wenigen Damen und vielen Herren der Welt...
Bücher abonnieren