Neuen Kommentar schreiben

Weiter so Herr Strohm, so gut wie Sie die momentanen Weltprobleme erklärt und zusammengefasst haben glückt es kaum jemanden. Ich bin 60 Jahre, mein Vater stammt aus Hinterpommern, hat alles im 2. Weltkrieg verloren (Haus, Hof, Landwirtschaft) nur sein Wehrmachtsmantel ist übrig geblieben! Mich beschleicht das Gefühl das alles sich wiederholt.
Viele Menschen interessieren sich nicht für Politik und wenn sie sich äußern fehlen ihnen die Fakten und das Wissen um die Sache. Zum Glück gibt es das Internet als Informationsquelle. Aber ich sehe schon den Tag kommen, an dem die Information auf den Teil der verlogenen offiziellen Mainstream beschränkt wird. Viele meiner Kollegen und Freunde denke auch so wie Sie und die anderen Mitstreiter für die Freiheit und Unabhängigkeit Deutschlands. Europa und Russland könnten wirtschaftlich so stark sein, das es allen gut gehen könnte. Kann es sein, dass die Pegida gar nicht gegen die Ausländer ist sondern für Frieden mit Russland, Pressefreiheit, Abzug der Amerikaner aus Deutschland - Europa, kein TTIP, Frieden in den arabischen Ländern von wo die Flüchtlinge kommen und wo geschickt Glaubenskriege angezettelt werden und deren Lebensbasis systematisch vernichtet wird, um sich die Bodenschätze anzueignen?

Plain text

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.