Die BRD im Würgegriff der Bankenmafia - Quer-denken.tv Interview

Den meisten Menschen ist nicht bewusst, welchen Einfluss die Mafia auch in der heutigen Zeit noch ausübt. Romantische Vorstellungen aus Film und Fernsehen haben uns als Gesellschaft längst vergessen lassen, dass die verdeckte Interessengruppen noch immer zum Eigenvorteil die Fäden ziehen. Während Politiker letztlich nur oberflächlich und stellvertretend agieren, wirken die wahren Kräfte des Geldes im Hintergrund und üben direkten Einfluss auf Gesellschaft, Finanzen und Politik aus.

Ein aufschlussreiches und stellenweise extrem schockierendes Gespräch über eine BRD-Demokratie, die faktisch längst keine mehr ist.

Wir danken Michael Friedrich Vogt für die Erlaubnis, das Interview auch über diese Website weiterverbreiten zu können.
Alle Rechte bleiben bei quer-denken.tv / Michael-Friedrich-Vogt.tv / Freethinker Ltd.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.